Kleintierpraxis Martin Hejl – Ihr Tierarzt in Frauenfeld

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
07.30 – 12.00 h & 13.30 – 18.00 h

Samstag
Geschlossen – bitte beachten Sie unser Notfalldienstangebot

Termin

Telefon 052/ 720 48 48
info@tierarzt-frauenfeld.ch

Online buchen

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch & Französisch

 

Notfalldienst

Telefon 0900 246 246 | 7 × 24 h | (CHF 3.00/Min.) | Notfallring mit 7 Praxen aus dem Einzugsgebiet

(Achtung: kostenpflichtige Tel.-Nr. sind teilweise
im persönlichen Mobile-Abo gesperrt)

Angebot & Services

  • Tierärztliche Behandlungen – Innere Medizin & Chirurgie
  • Eigenes Labor, Röntgen & Ultraschall
  • Hausbesuche
  • Notfalldienst 24 h
  • Zahnmedizin & Zahnröntgen
  • Chippen von Katzen & Hunden (Transponder)
  • Beratung bei Verhaltensproblemen
  • Fellpflege & Futterberatung
  • Futterverkauf
I

Wichtig

Verpasste Termine ohne ihre Abmeldung bis 24 h vor dem Termin werden verrechnet. Konsultationen sowie Operationen (30 % OP-Tarif).

Operations-Termine & Spezial-Behandlungen: diese Dienstleistungen sind nicht online buchbar. Wir bitten um Ihren Anruf.

 

Google Bewertung

Herzlichen Dank für Ihr Feedback!

Bitte bewerten

Tierarzt in Frauenfeld – Kleintierpraxis Martin Hejl

Wir haben Zeit für Sie!

Als kleines, eingespieltes Team ohne ständigen Personalwechsel kümmern wir uns liebevoll und professionell um Ihre Lieblinge. Sie haben es immer mit den gleichen Menschen zu tun, die Ihren Beruf lieben.

Die Wiederherstellung einer guten Lebensqualität für
das Tier ist für uns zentral.

Martin Hejl | Tierarzt
Felizian Kuster | Tierarzt

eidg. dipl. Tiermedizinische Praxisassistentinnen
Meret Böni | Praxiskoordinatorin SVMB
Shila Eberle
Alina Wegmann

Katzenchip Aktion

Jetzt ist es Zeit! Lassen Sie Ihre Katzen chippen & in der Tierdatenbank registrieren.

Katzen sind mit Abstand die beliebtesten Haustiere in der Schweiz. Sie leben mit uns als Hauskatzen oder Freigänger zusammen.

Leider gehen jährlich Zehntausende Katzen verloren. Viele werden gefunden, aber oft ist es schwierig resp. fast unmöglich, den Halter oder die Halterin der Katze ausfindig zu machen und das Tier zurückzubringen.

Aber wenn Ihre Katze gechippt ist und dadurch in der nationalen Datenbank registriert wird, bekommt Ihr Liebling eine eindeutige Identität. Der kleine Mikrochip und die dazugehörende Registrierung erhöht die Chance, dass entlaufene oder vermisste Tiere rasch zu Ihnen nach Hause zurückkehren können.

Nicht vergessen: auch bei tragischen Umständen erfahren die Tierhalter und Tierhalterinnen dadurch mehr. Denn Tierärzte und Tierärztinnen, Tierheime und Polizei, oder weitere Personen im öffentlichen Dienst, lesen mit einem speziellen Gerät die Mikrochipnummer ab.

Mit der Nummer können die Behörden in der Amici-App überprüfen, ob die Katze registriert ist und wohin sie gehört. Die vermerkten Personen werden umgehend per SMS oder E-Mail informiert. Die Privatsphäre bleibt geschützt, da Personendaten und Kontaktinfos nicht angezeigt werden.

Tierarzt in Frauenfeld – Kleintierpraxis Martin Hejl

Jetzt Online einen Termin buchen

Als Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit direkt einen Termin zu buchen.

Bei Spezialbehandlungen bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Ihre Anfragen werden rasch bearbeitet.

Wissenswertes über unsere Haustiere

Blog

Herbstgrasmilben bei Hunden und Katzen

Die Herbstgrasmilbe: nach dem Sommer bei Hunden & Katzen wieder vermehrt anzutreffen. Ab dem Herbst sind diverse Parasitenarten wieder vermehrt anzutreffen, wie z. B. die Herbstgrasmilbe, welche verschiedenen Tierarten befallen kann. Sie sind mikroskopisch...

weiterlesen

Blog

Tierversicherungen können helfen Kosten zu decken

Tierversicherungen sind eine Möglichkeit um hohe Kosten im Schadenfall abzufedern Es gibt vieles, was einem Haustier zustossen kann – gleich ob zu Hause, beim Spielen, Streunen, Toben oder im Strassenverkehr. Eine tierärztliche Behandlung kann schnell teuer werden....

weiterlesen

Das Team im Einsatz

Wir freuen uns über Ihr Feedback